Gesundheitsbildung Coping 1 – 3

--Gesundheitsbildung Coping 1 – 3
Gesundheitsbildung Coping 1 – 3 2017-10-20T17:35:55+00:00

Gesundheitsbildung Coping 1 – 3: Bewältigungsstrategien für ein gesundes und glückliches Leben

Gesundheit ist eines der sensibelsten und wichtigsten Themen unserer Zeit. Immer mehr Menschen sind sich ihrer Eigenverantwortung für Prävention und gesundheitserhaltendes Verhalten bewusst und sind nach den Ergebnissen der Studie Typologie der Wünsche (TdW) bereit, Zeit und Geld in ihre Gesundheit zu investieren. Aber Zeit ist knapp und die Informationsfl ut überwältigend!

Wir bieten ein praxisrelevantes, professionelles Konzept, das auf der Basis der Salutogenese, den Grundlagen für die Entstehung von Gesundheit, aufbaut.

Coping bedeutet Bewältigung – Lebenskompetenz in belastenden Situationen, z.B. von Angst und Stress. Es erklärt sich daher von selbst, dass die Methoden der Coping-Strategie vor allem folgendes sein müssen:

  • unkompliziert und leicht in den Alltag integrierbar

  • genau dann anwendbar, wenn die Schwierigkeiten am größten und Anpassung an eine stressige Ausgangslage am nötigsten ist.

In unseren Coping-Seminaren entwickeln wir maßgeschneiderte Strategien, die genau auf die jeweiligen Lebensumstände sowie die zeitlichen und emotional-mentalen Ausgangssituationen des Klienten abgestimmt sind. In diesen Kursen lernen Sie praktisches Know How, um sich auch in stressigen Zeiten ohne großen Aufwand auf allen Ebenen gesund zu erhalten.

… und nie waren solche Konzepte wichtiger als heute.

Sperator ITK

Gesundheits-Bildung, Lebenskompetenz & Lebensqualität

Die sich ständig verändernden Anforderungen in der Arbeitswelt machen eine Intensivierung vorbeugender, auf die Minderung gesundheitlicher Belastungen und die Stärkung gesundheitlicher Potenziale und Ressourcen gerichteter Strategien und Interventionen erforderlich.

Aber auch Zuhause, in der Schule und im Privatleben werden effektive Strategien zur Bewältigung physischer, emotionaler und mentaler Herausforderungen immer wichtiger.

Coping ist daher ein unverzichtbares Werkzeug, das Sie sofort für sich und andere anwenden können, um in allen Lebensbereichen zu mehr Lebenskompetenz und Lebensqualität zu gelangen.

Coping 1-3